2. Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt

Der 2. Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt 2017 wird in vier Preiskategorien vergeben, die den kompletten zivilen Aircraft Lifecycle und das „System Luftfahrt“ abbilden.
Von Produkt bis Umwelt stellt der Innovationspreis damit ein integriertes Preismodell zur deutschen Luftfahrt zur Verfügung, in dem sich die Gesamtheit der Teilnehmer und Bewerber wiederfindet:

  • Customer Journey
  • Industrie 4.0 in der Luftfahrt
  • Emissionsreduktion
  • Fliegen neu denken

 

Vier Preiskategorien

Customer Journey

Innovationen im gesamten Reiseprozess des Passagiers von der Reisebuchung bis zum Verlassen des Zielflughafens

 

 

Industrie 4.0 in der Luftfahrt

Innovationen in den Bereichen Entwicklung, Produkt, Produktion und Maintenance, Repair and Operations

Emissionsreduktion

Innovationen für Nachhaltigkeit und zur Senkung der einschlägigen Emissionen wie Lärm, CO2 und Luftschadstoffe

Fliegen neu denken

Innovative Flugobjekte mit neuen Auf- und Antriebsarten, sowie Ideen, welche das Zusammenspiel von Pilot, Crew und Passagier neu definieren

Ihr Vorschlag - 
Unsere Anerkennung

Sie haben Antworten auf Fragen zur Weiterentwicklung der Luftfahrt, die bisher niemand kannte? Oder Antworten auf wichtige Fragen, die bislang keiner stellte? Dann könnte Ihre Innovation zu unseren Preiskategorien passen und Sie sollten  sich unbedingt um den 2. Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt bewerben. 

Als Gewinner einer der vier Preiskategorien reisen Sie zu der feierlichen Preisverleihung des IDL2017 nach Berlin, wo Sie Ihre Auszeichnung als „Gewinner des Innovationspreises der Deutschen Luftfahrt 2017“ vor einem Publikum aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien erhalten.

Der Preis ist mit insgesamt 20.000 € dotiert. Zudem erhalten die Gewinner zahlreiche Möglichkeiten Ihre Innovationen und Unternehmen auf branchenrelevanten Messen vorzustellen. Die Preisträger des IDL2016 waren hierbei unter anderem auf der HUB Conference des Bitkom e.V., sowie des Abend des Deutschen Luftfahrt des Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft e.V.(BDL) .

Das Bewerberportal für den 2. Innovationspreis der Deutschen Luftfahrt 2017 war vom 06.02.2017 bis zum 01.05.2017 geöffnet. Wir freuen uns, wenn Sie mir Ihren Ideen den IDL 2018 bereichern. Die notwendigen Daten, werden auf der Website und den Medien des IDL verkündet.